ZB MED: Informationszentrum Lebenswissenschaften

Karriere bei ZB MED

Hier finden Sie Informationen zu Stellenangeboten, Ausbildung und Chancengleichheit.

Chancengleichheit

ZB MED – Informationszentrum Lebenswissenschaften verfolgt eine auf die Zukunft gerichtete und an Chancengleichheit orientierte Unternehmenskultur. Die erzielten Fortschritte im Bereich Gleichstellung von Frauen und Männern wurden 2010 und wiederholt 2013 durch das TOTAL E-QUALITY-Prädikat anerkannt.

 

 

In jedem Erwerbsleben gibt es Phasen mit besonderen familiären Herausforderungen – das Ziel der Gleichstellungsbeauftragten ist es, Rahmenbedingungen zu schaffen, die es Beschäftigten ermöglichen, ihren Beruf und eine individuelle Lebensführung zu vereinbaren. Damit unterstützen wir Leistungsfähigkeit, Motivation, Qualifikation und Karrierechancen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ziel der Gleichstellungspolitik ist es, eine gleichberechtigte Teilhabe beider Geschlechter am Erwerbsleben zu erreichen. ZB MED fördert daher mit verschiedenen Maßnahmen die Vereinbarkeit von Beruf und individueller Lebensführung; unter anderem bieten wir:

  • Qualifizierte Teilzeitstellen und Job-Sharing.
  • Variable Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit, Zeitguthaben auf einem Arbeitszeitkonto zu sammeln.
  • Alternierende Telearbeit und Home-Office.
  • Kindernotfallbetreuung.
  • Unterstützung beim beruflichen Wiedereinstieg nach einer Beurlaubung.
  • Inhouse-Veranstaltungen zum Themenkomplex Gleichstellung von Frau und Mann.
  • Berufsbezogene Supervision / Coaching.

ZB MED unterzeichnet als Mitglied die "Gemeinsame Erklärung Erfolgsfaktor Familie"

Nehmen Sie Kontakt auf.

Zur Kontaktliste